AUSLOBER   Stadt Hamm
BRUTTO-GRUNDFLÄCHE (BGF)   2.700 m2
STATUS   Wettbewerb  //  2. Preis

Mit einer prägnanten, dennoch zurückhaltenden Erscheinung bildet das Stadtteilzentrum einen signifikanten neuen Baustein im Gefüge der Wilhelmstraße. Das Haus ist von Offenheit geprägt und bietet eine leichte Orientierung im Inneren. Mit einem reichhaltigen Angebot an Beratungsleistungen, der Großtagespflege und den Veranstaltungsräumen bereichert das Haus das soziale Leben des Viertels und lädt auch Bewohner von außerhalb des Stadtteils zum Besuch ein.